Grundschule Mülheim

Ganztagsschule in Angebotsform

Nach den Sommerferien war es endlich soweit! Die Kartoffelernte stand an. Voller Vorfreude machten sich die Klassen 2a und 4 auf zu ihren Kartoffelbeeten. Mitte Mai hatten die Kinder ca. 6 kg Pflanzkartoffeln in die Erde gelegt. Nachdem die Kartoffelpflanzen richtig hoch gewachsen waren und die Kinder auch mit ihren schönen Blüten erfreut hatten, war es nun Zeit, die abgestorbenen Pflanzen zu entfernen und in der Erde nach den leckeren Knollen zu graben.

Die Kinder waren völlig begeistert und gruben mit ihren Händen voller Freude im Beet. Die Ernte war ein voller Erfolg! Insgesamt 45 kg leckere Kartoffeln, teilweise richtig dicke Knollen, wurden gemeinsam ausgebuddelt. 

Nun müssen die Erdäpfel nur noch zu leckeren Mahlzeiten verarbeitet werden. Die Klasse 2a freut sich schon auf ihre selbstgemachten Pommes!