Grundschule Mülheim

Ganztagsschule in Angebotsform

 

Anfang Dezember war es wieder soweit: Der Nikolaus besuchte die Kinder der Grundschule Mülheim. Mit dem Lied „Öffnet doch dem Nikolaus die Tür“ wurde der Nikolaus freudestrahlend von den Kindern begrüßt. Er nahm sich viel Zeit und begrüßte jeden einzelnen per Handschlag, einige sogar namentlich.

 

Wie jedes Jahr hatte der Nikolaus eine schöne Geschichte mitgebracht. Diesmal handelte sie von unserem Planeten, und was jeder einzelne tun kann, um unseren Planeten zu schützen. Der Nikolaus musste zwei Eisbärenkinder retten, die drohten auf einer abgebrochenen Eisscholle ins offene Meer zu treiben. Durch einen beherzten Sprung schaffte es der Nikolaus, die Scholle zu erreichen und wurde von Knecht Ruprecht an Land gezogen. Die Eisbärenmutter war ihm sehr dankbar. Die Kinder der vierten Klasse gaben ein Gedicht für den Nikolaus zum Besten, das ihn schmunzeln ließ. Viel zu schnell war der Besuch vorbei und der Nikolaus machte sich mit einem Geschenk der Schule wieder auf den Weg zu anderen Kindern. Wie er es geschafft hat, gleichzeitig eine süße Überraschung und die Füller auf dem Platz der zweiten Klassen zu hinterlassen, das bleibt sein Geheimnis…

 

Lieber Nikolaus, vielen Dank für deinen Besuch und komm nächstes Jahr wieder bei uns vorbei.

 

Copyright © 2018 Grundschule Mülheim. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.