Grundschule Mülheim

Ganztagsschule in Angebotsform

Am Samstag, den 07.03.2020 fanden im Kurpark auf dem Kueser Plateau die diesjährigen Kreismeisterschaften der Schulen im Cross-Lauf statt, bei denen die Grundschule Mülheim mit einer starken Mannschaft aus laufbegeisterten Schülern teilnahm.

Bei angenehmen Temperaturen trafen sich die Teilnehmer am frühen Samstagmorgen in der Rosenbergschule und wurden dort zur Einstimmung mit leckerem selbstgebackenem Kuchen aus dem dortigen schuleigenen Café verwöhnt.

Nachdem die Aufregung und Vorfreude doch erheblich angestiegen war, begab sich das gesamte Teilnehmerfeld in den Kurpark, wo für die 8-9jährigen Schüler eine 1.120 m und für die 10-11jährigen Schüler eine 1.680 m lange Strecke abgesteckt war.

Alle Teilnehmer gaben ihr Bestes und hielten bis zum Schluss das hohe Tempo durch, so dass die Mülheimer Grundschüler sowohl bei den Mädchen, als auch bei den Jungen jeweils als Mannschaft eine guten 7. Platz erreichen konnten. Auch die Einzelwertungen lieferten sehr erfreuliche Ergebnisse.

Jede Schule konnte beliebig viele Schüler melden, die auf freiwilliger Basis am Wochenende teilnehmen durften. Dass Mülheim sogar mit 12 Kindern antreten konnte, zeugt von einer großen Laufbegeisterung. Wir hoffen, dass diese tolle Veranstaltung die Motivation der Kinder noch steigern konnte.

Ein paar Tage nach den Weihnachtsferien segneten die Heiligen Drei Könige auch die Grundschule Mülheim.
Insgesamt 12 Könige verkündeten vor allen Schülern und Lehrern auf dem Schulhof ihren Segensspruch und klebten anschließend die Segensbitte 20*C+M+B*20 an die Eingangstüre der Schule.

Am Mittwoch, den 11.12.2019, war der Kinder- und Jugendbuchautor Manfred Theisen bei uns in der Schule zu Gast.

In zwei spannenden Lesungen stellte er uns mit vollem Körpereinsatz und auf sehr witzige und fesselnde Weise sein Buch Monsterland vor. So wurde während der Lesung sowohl gespannt zugehört als auch an vielen Stellen herzlich gelacht.

Weiterlesen: Kinderbuchautor Manfred Theisen begeistert die Mülheimer Kinder

Am 9. Dezember (ein paar Tage nach dem offiziellen Termin) war es wieder soweit: Der Nikolaus besuchte die Kinder der Grundschule Mülheim. Mit dem Lied „Öffnet doch dem Nikolaus die Tür“ wurde der Nikolaus freudestrahlend von den Kindern begrüßt. Er nahm sich viel Zeit und begrüßte jeden einzelnen per Handschlag, einige sogar namentlich.

Weiterlesen: Der Nikolaus überrascht die Mülheimer Kinder in der Schule

Das Gartenjahr neigt sich dem Ende zu, das traditionelle Herbstfest steht vor der Tür. Nachdem man im Sommer auch dieses Jahr bereits viele Zucchini, Paprika, Physalis, Tomaten und Hokkaidokürbisse geerntet hatte, ging es nun zum schuleigenen Kartoffelfeld. Dort ernteten die beiden 4. Klassen eine Menge dicker Knollen.

Weiterlesen: Ran an die Knollen! Kartoffelernte im Schulgarten!