Grundschule Mülheim

Ganztagsschule in Angebotsform

Am Montag, den 02. März 2020 durfte der neu ernannte kommissarische Schulleiter Tobias Mai eine angenehme Pflicht erfüllen. Seine Kollegin, Elisabeth Müllers, feierte ihr 25-jähriges Dienstjubiläum. Dazu gratulierte ihr das Kollegium recht herzlich.

Direkt nach ihrem Referendariat begann Frau Müllers 1996 an der Grundschule in Mülheim ihren Dienst. Seitdem hat sie viele Schulleiter erlebt und die Schule kommissarisch sogar einige Zeit selbst geleitet. Mit ihrem stets großen Einsatz an unserer Schule hat sie das dortige Schulleben in den letzten 25 Jahren maßgeblich mitgestaltet. Während ihren 25 Dienstjahren entstand der Neubau, die Schule wurde zur Ganztagsschule, das Schulgelände veränderte sich viele Male und auch das Kollegium wechselte immer wieder.

Wir hoffen, der Rückblick auf die letzten 25 Jahre erfüllt sie mit Freude und Stolz - trotz mancher Herausforderung und den strukturellen Veränderungen im Umfeld.

Herr Mai bedankt sich nochmals im Namen des gesamten Teams der Ganztagsschule Mülheim:

Liebe Elisabeth! Wir sind sehr froh und glücklich, eine so motivierte und aktive Kollegin in unseren Reihen zu haben. Die Grundschule Mülheim würde ohne dich heute nicht da stehen, wo sie steht. Auch das positive Arbeitsklima im Kollegium wäre ohne dich nicht dasselbe. Für die Zukunft wünschen wir dir Gesundheit, Glück, Erfolg und weiterhin viel Freude bei der Arbeit.“